Seite drucken
Markt Cadolzburg

Großzügige Zustiftung

Der Wunsch, etwas bewegen zu wollen, der Gesellschaft etwas zurückzugeben, bewegte das Ehepaar Martin und Claudia Augustin zu dieser Zustiftung, die Erster Bürgermeister Bernd Obst erfreut im Rathaus entgegennahm. Das Ehepaar Augustin führt am Standort Cadolzburg ein kleines Familienunternehmen, das bereits 1962 von Vater Georg Augustin als Handelsvertretung Augustin gegründet wurde. Seit 2014 engagiert sich Claudia Augustin als Gemeinderätin der CSU in Cadolzburg. Durch die Erfahrungen in diesem interessanten Ehrenamt wurde der Wunsch einer Zustiftung konkreter. Nicht immer können staatliche oder kommunale Leistungen gewährt werden, wo sie am nötigsten wären. Die Bürgerstiftung jedoch kann sich für finanzielle Unterstützung von Institutionen, Vereinen, Projekten oder Menschen einsetzen, die Hilfe benötigen. „Jede Idee und jede Spende bringt die Bürgerstiftung ihrem Ziel einen Schritt näher, dafür zu sorgen, dass unser Markt Cadolzburg auch in Zukunft lebens- und liebenswert bleibt“, sagte das Ehepaar Augustin bei Übergabe des Schecks an Bürgermeister Obst. Miteinander können wir mehr erreichen!

  

Spende und Zustiftung für die Bürgerstiftung Cadolzburg

Zum 200-jährigen Jubiläum hat sich das Traditionsgeschäft  Firma Heiko Winkelmann Kachelöfen und offene Kamine überlegt Gutes zu tun und der Bürgerstiftung Cadolzburg 1000€ für Projekte zu spenden und 1000€ zu stiften, um das Stiftungskapital zu erhöhen, damit die Stiftung langfristig wirken kann. 

Das seit 1820 bestehende Familienunternehmen plant und realisiert Kachelöfen und offene Kamine nach traditioneller Handwerkskunst.

Möchten auch Sie spenden, dann finden Sie weitere Informationen unter www.cadolzburg.de.

Markt Cadolzburg

Zustiftung für die Bürgerstiftung Cadolzburg

Über eine großzügige Stiftung von 2.500,00 € eines Spenders, der gerne anonym bleiben möchte, hat sich die Cadolzburger Bürgerstiftung sehr gefreut.
Die Zustiftung erhöht den Vermögensstock der Bürgerstiftung Cadolzburg und ist eine langfristig wirkende Alternative zur Spende.
 
Wenn auch Sie das Stiftungskapital erhöhen möchten, finden Sie weitere Informationen unter www.cadolzburg.de.
Markt Cadolzburg

Spenden statt schenken/ Bürgerstiftung Cadolzburg

Spenden statt schenken/ Bürgerstiftung Cadolzburg

Wir freuen uns sehr über die Spende von 500 € der Firma Rauch Fliesen GmbH für unsere Bürgerstiftung Cadolzburg.

Seit 39 Jahren gehört das Familienunternehmen Rauch Fliesen GmbH zum Markt Cadolzburg.

Die Geschäftsführer Frau Julia Köhler und Herr Marcus Rauch wollen mit ihrer Spende regionale Projekte unterstützen und verzichten in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke an ihre Kunden.

Möchten Sie auch Spenden dann finden Sie weitere Informationen unter  www.cadolzburg.de.

Markt Cadolzburg

Spendenausschüttung der Bürgerstiftung Cadolzburg

Bereits zum zweiten Mal fand eine Spendenausschüttung der Bürgerstiftung Cadolzburg statt, die im Jahre 2017 neu gegründet wurde.

Über eine Spende von je 500 € durfte sich der Kinderhausverein e.V. und die „Tagespflege am Horneberspark“ freuen.

Der Kinderhausverein e.V. betreut aktuell 12 Kinder in 3 verschiedenen Gruppen ab dem Babyalter und ist eine Bereicherung des Cadolzburger Betreuungsangebotes.

Die Tagespflege, mit etwa 14 Plätzen für ältere bedürftige Menschen sorgt sich um Gäste mit physischen oder psychischen Einschränkungen aller Pflegegrade.

1. Bürgermeister Bernd Obst überreichte als Vorsitzender der Bürgerstiftung Cadolzburg die jeweiligen Schecks an Frau Metzger, 1. Vorsitzende vom Kinderhausverein e.V. und Herrn Pfarrer Büttner, 1. Vorsitzender des Evang. Gemeinde- und Wohltätigkeitsvereins Cadolzburg e.V. , welche die Schecks  freudig entgegennahmen.

"Ob Programme für Jugendliche oder Ältere, für Kultur oder Sport, für Umwelt oder Gesundheit – die Bürgerstiftung kann zur Lösung drängender Aufgaben beitragen oder langfristige Projekte anschieben und absichern. Von daher kann ich nur wünschen, dass unsere Bürgerstiftung weiterhin viel Aufmerksamkeit erhält und dazu anregt, zuzustiften oder Geld zu spenden", erklärte 1. Bürgermeister Bernd Obst.

Markt Cadolzburg

Von links nach rechts: Pfarrer Büttner, MGR Hermann Zempel, 1. Bgm. Bernd Obst, Geschäftsleiter Johannes Kreß, Stiftungsmitglied Gerlinde Herz, Steffi Metzger

Bürgerstiftung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mit der Bürgerstiftung Cadolzburg wird nun auch der Markt Cadolzburg Teil der seit mittlerweile über zehn Jahren bestehenden Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth.

Gemeinschaft bedeutet, sich gemeinsam für etwas einzusetzen. Gemeinsam möchten wir mit der Bürgerstiftung unterstützen und fördern.

Im Rahmen der Stiftung soll dies umgesetzt werden. So ermöglicht es die Bürgerstiftung Cadolzburg mit jedem Spendenbeitrag oder jeder Zustiftung soziale, kulturelle oder gemeinnützige Projekte im Markt Cadolzburg zu unterstützen. Durch unseren Gemeinderat wurde beschlossen, der Bürgerstiftung Cadolzburg zu Beginn einen Betrag von 10.000 € als Grundstockvermögen zu überreichen.

Nun können auch Sie sich im Rahmen der Bürgerstiftung Cadolzburg mit einer Spende oder einer Zustiftung für die Zukunft Ihres Marktes und Ihrer Mitbürger engagieren. Alle Spenden und Erträge kommen hierbei ausschließlich gemeinnützigen Projekten zu Gute.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei all denjenigen, die einen Beitrag zu unserer Stiftung leisten können. Gemeinsam wollen wir mit Ihrer Unterstützung in unserem Markt Werte schaffen und Zukunft gestalten.

Herzlichst

Ihr
Bernd Obst
Erster Bürgermeister

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer (PDF-Datei) oder unter www.die-stifter.de

http://www.cadolzburg.de//leben-wohnen/soziales/buergerstiftung