Markt Cadolzburg

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Hilfe | Impressum | Datenschutz

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Aus dem Rathaus

  • Das Prinzip hinter der Corona-Warn-App ist einfach: Je mehr Leute sie nutzen, desto schneller lassen sich Infektionsketten unterbrechen. Damit die App ein Erfolg wird, braucht es tatkräftige Unterstützung - von Institutionen, Unternehmen, aber auch von Einzelnen, die möglichst viele Menschen erreichen. Ihnen gibt unser Baukasten wichtige Materialien und Services für ihren wertvollen Beitrag an die Hand.
    Artikel vom 07.08.2020
  • Der Aussichtsturm wird ab Mitte Juli bis voraussichtlich Ende 2020 umfangreich saniert.
    Artikel vom 20.07.2020
  • Während der Alltag in Deutschland durch die Corona-Pandemie zunehmend eingeschränkt wird, wachsen auch hier in Cadolzburg die Solidarität und die Anteilnahme. Vor allem für ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen ist das Virus eine ernstzunehmende Bedrohung - daher gilt es, diese Risikogruppen zu schützen.

    Das Quartiersmanagement des Caritasverbandes für die Stadt und den Landkreis Fürth e.V. möchte daher gemeinsam mit der Marktgemeinde Cadolzburg über folgende Angebote informieren:

    Um diese Personen zu schützen hat sich eine Nachbarschaftshilfe gegründet, die von der Quartiersmanagerin Jenny Fischer koordiniert wird. Jede/r, der helfen kann und möchte und jede/r der Hilfe benötigt kann sich an das Quartiersbüro wenden.

    Nähre Informationen entnehmen Sie bitte beigefügtem Infoblatt, ein Formular um Hilfsangebote zu verteilen istfinden Sie auch im Anhang.
    Artikel vom 01.04.2020
  • Am 03. März 2020 fand ein Treffen des Lenkungskreises zum integriertem städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) im Sitzungssaal des Rathauses statt.
    Bei diesem Treffen wurden die bereits umgesetzten Maßnahmen vorgestellt und die zukünftigen Planungsabsichten
    Artikel vom 18.03.2020
  • Die Bauarbeiten sollen von Mai bis November 2019 stattfinden. Im Zuge der Umsetzung des Generalentwässerungsplans werden zunächst die Regenüberläufe in Wachendorf und das Regenüberlaufbecken nahe des Sportplatzes saniert und vergrößert, um das Kanalnetz zu entlasten.
    Artikel vom 05.07.2019
Einträge insgesamt: 31
[1]      «      2   |   3   |   4   |   5   |   6      »      [7]