Markt Cadolzburg

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Hilfe | Impressum | Datenschutz

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Als Denkmalforscher unterwegs - Denkmalpädagogischer Erlebnispfad für Kinder im Historischen Museum Cadolzburg

Das Gebäude des Historischen Museums Cadolzburg, unmittelbar vor den Toren der Burg, wurde 1486 errichtet und beeindruckt durch seine prächtige Fachwerkfassade.
Nach einer langen Renovierungsphase wurde das Museum am Pisendelplatz im Jahr 2017 wieder eröffnet. Schon damals war ein Konzept geplant, auch bei Kindern spielerisch das Interesse für die Denkmalpflege zu wecken. So wurden in dem Gebäude bei den Renovierungsarbeiten Befundfenster in die Ausstellung integriert, die die freigelegte mittelalterliche Baukunst dokumentieren.
Heute können Familien mit der Broschüre „Als Denkmalforscher unterwegs“  eine spannende Reise durch die Ausstellung im Museum antreten.
An ausgewählten Stationen warten verschiedene Herausforderungen auf die Entdecker. Es wird gezeichnet, gemalt und gerätselt. Befundfenster, „Hörduschen“ und die interaktive Gestaltung der Ausstellung lassen die Geschichte des Hauses lebendig werden und entlocken dem Gebäude so manches Geheimnis.
Kulturamtsleiter und Pädagoge Matthias Lange hat gemeinsam mit der Museumspädagogin Dr. Ingrid Moor in Zusammenarbeit mit der Druckerei Haas diese ansprechende Broschüre für Kinder von 6 bis 14 Jahren entwickelt. Bei dem Rundgang erfahren die jungen Forscher Informationen über Bauweise, Fachwerk, Geschichte, Denkmalpflege, historische Farben, Wappen, Lehmschlagdecken, den Kampf gegen Schädlinge und die Arbeit eines Restaurators. Auch die Technik der Schablonenmalerei wird erklärt, die an einer Museumswand in einem Befundfenster zu bestaunen ist.
Abschließend finden die Kinder eine vorgefertigte Schablone in ihrem Heft und können selbst mit der Technik der Schablonenmalerei experimentieren. Dafür ist in einem Raum des Erdgeschosses, dem Raum für Museumspädagogik, ein Tisch bereitgestellt.
 
Die Broschüre wird für Kinder kostenlos ausgegeben. Besuchen Sie das Historische Museum mit der ganzen Familie und fragen Sie an der Museumskasse nach dem „Denkmalpädagogischen Erlebnispfad für Kinder“.
 
 

Auf dem Foto: 1. Bürgermeister Bernd Obst und Leiter des Kulturamtes sowie der VHS Cadolzburg Matthias Lange vor dem Historischen Museum in Cadolzburg.
Auf dem Foto: 1. Bürgermeister Bernd Obst und Leiter des Kulturamtes sowie der VHS Cadolzburg Matthias Lange vor dem Historischen Museum in Cadolzburg.