Markt Cadolzburg

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Hilfe | Impressum | Datenschutz

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Beschriftung des "Bürgerhauses Cadolzburg"


Wir freuen uns, dass mit der neuen Beschriftung des „Bürgerhauses Cadolzburg“ gut sichtbar für alle Bürgerinnen und Bürger auf die neuen Räumlichkeiten der Marktverwaltung Cadolzburg in der Hindenburgstraße 14 hingewiesen wird.
2017 hat der Markt Cadolzburg das Anwesen für 2,5 Mio. Euro erworben. Der Kauf wurde durch den laufenden Haushalt finanziert und wird durch einen langfristigen Mietvertrag mit der Sparkasse Fürth, die nach wie vor eine Geschäftsstelle im Erdgeschoss unterhält, getragen. Die erforderlichen Umbaumaßnahmen, die nochmals mit 1,16 Mio. Euro zu Buche schlagen werden, um u.a. die Barrierefreiheit durch einen Aufzug zu gewährleisten, werden nach und nach umgesetzt.  Hierfür werden  wir durch ein Förderprogramm voraussichtlich einen Zuschuss von 80 %, das heißt  ca. 600.000 Euro erhalten.
Das 1. Obergeschoss wird durch die Verwaltung genutzt, die Volkshochschule, das Quartiersmanagement in Kooperation mit der Caritas, das Renten- und Versicherungsamt. Im Dachgeschoss stehen zwei Räume zur unterschiedlichen Nutzung für die VHS  sowie eine Behindertentoilette zur Verfügung. Das Untergeschoss/Souterrain  wird von der Bauverwaltung mit Büros- und Besprechungsräumen genutzt. Hierfür hat der Markt Kosten in Höhe von rund  197.000 € investiert. Den Abschluss der Umbaumaßnahmen erwarten wir  Mitte 2021.
Das miterworbene, dahinter liegende Gebäude in der Hindenburgstraße 14 a, ist ebenfalls sanierungsbedürftig. Hier werden nach Abschluss der Arbeiten Ende 2020 im EG die Tafel zur Ausgabe von Lebensmitteln, im 1. Obergeschoss das Bayerische Rote Kreuz Cadolzburg und im 2. Stock das Jugendhaus Cadolzburg ihre neuen Wirkungsstätten haben.  Die angesetzten Renovierungskosten von circa 920.000 € werden mit  515.000 € durch Förderprogramme bezuschusst. Wir freuen uns schon sehr, wenn wir diese Räume ihrer Bestimmung übergeben können.
Mit dem Erwerb dieser beiden Immobilien ist der Markt Cadolzburg für die Zukunft gut aufgestellt. Wir hoffen, dass sich mit Fertigstellung  dieser Gebäude die geplanten Einrichtungen und Gruppen darin sehr wohl fühlen werden und die sich durch die neuen Räumlichkeiten ergebenden Möglichkeiten voll ausschöpfen können.