Markt Cadolzburg

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Hilfe | Impressum | Datenschutz

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Instandsetzung und Sanierung des Aussichtsturms in Cadolzburg

Instandsetzung und Sanierung des Aussichtsturms in Cadolzburg
 
Bei statischen Untersuchungen des Aussichtsturms wurde festgestellt, dass über das Dach eingedrungene Feuchtigkeit zu Schäden an tragenden Holzkonstruktionsteilen und an der Sandsteinmauer geführt hat. Aus diesem Grund wird der Aussichtsturm ab Mitte Juli bis voraussichtlich Ende 2020 umfangreich saniert. Ziel ist es, die Gesamtstabilität des Gebäudes sicherzustellen und dabei die ursprüngliche Konstruktion möglichst wenig zu verfälschen.
Während der Bauarbeiten kann ein erhöhtes Verkehrsaufkommen sowie Baulärm rund um den Aussichtsturm nicht ausgeschlossen werden, zudem wird die angrenzende Freifläche als Anlieferungs- und Lagerzone genutzt. Der öffentliche Nahverkehr ist nicht beeinträchtigt. Für die Maßnahmen werden Kosten in Höhe von 540.000 Euro veranschlagt, hierfür wurde eine Förderung durch die Bayerische Landesstiftung und das Landesamt für Denkmalpflege beantragt.
 
Der 1893 zur Förderung des Ausflugsverkehrs errichtete Aussichtsturm stellt bis heute eines der Wahrzeichen des Marktes Cadolzburg dar. Nach Abschluss der Bauarbeiten kann der Aussichtsturm wieder von der Öffentlichkeit begangen werden.
 
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schröder vom Markt Cadolzburg (i.schroeder@cadolzburg.de, 09103/509-62) gerne zur Verfügung!