Markt Cadolzburg

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Hilfe | Impressum | Datenschutz

Volltextsuche

Cadolzburg Aktuell

Caldolzburg informiert

  • Für Erziehungsberechtigte, die in Bereichen der kritischen Infrastruktur (näheres im Newsletter) tätig sind, kann bei Vorliegen weiterer Voraussetzungen eine Betreuung in der jeweiligen Einrichtung, welche gewöhnlich besucht wird sichergestellt werden.
    Nur diese Personengruppe kann sich ab Montag, den 16.03.2020 bitte zunächst in der jeweiligen Kindertagesstätte melden. Für alle anderen Personengruppen gilt das o.g. Betretungsverbot.

    Nachfolgend erhalten Sie ein Erklärungsformular, welches Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben der Einrichtung vorlegen.
    Fügen Sie zudem wenn möglich eine Erklärung bzw. Bestätigung ihres Arbeitgebers über Ihr Arbeitsverhältnis bei.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Vorliegen der Voraussetzungen unsererseits gewissenhaft geprüft werden muss, und es deshalb in den ersten Tagen zu Verzögerungen bei der Betreuung kommen kann.

    Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich (09103 / 509 - 44) zur Verfügung.

    Ihre Marktverwaltung
    Artikel vom 16.03.2020
  • Liebe Eltern,

    wie Ihnen sicherlich aus den Medien heute schon bekannt geworden ist, sind in Bayern ab Montag alle Schulen und Kindertageseinrichtungen geschlossen.
    Grundsätzlich gilt ein Betretungsverbot für Kinder in Kindertageseinrichtungen von Montag, den 16.03.2020, voraussichtlich bis Samstag, den 19.04.2020.

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem "330. aktualisierten Newsletter mit Informationen für Eltern zum Coronavirus" des Staatsministeriums.
    Für Erziehungsberechtigte, die in Bereichen der kritischen Infrastruktur (näheres im Newsletter) tätig sind, kann bei Vorliegen weiterer Voraussetzungen eine
    Artikel vom 16.03.2020
  • Allgemeinverfügung des StMGP zum Verbot von Veranstaltungen mit mehr
    als 1000 Teilnehmern
    Artikel vom 13.03.2020
  • Aktuelle Informationen zur Kindertagesbetreuung finden Sie unter: https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php
    Artikel vom 13.03.2020
  • Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf die Ausbreitung des Coronavirus hat das Landratsamt heute ein generelles Verbot von Veranstaltungen mit 500 bis 1000 Teilnehmern erlassen. Die entsprechende Allgemeinverfügung gilt ab dem 19.03.2020. Das Verbot ist bis zum 19.04.2020 befristet, danach erfolgt eine erneute Bewertung der Situation.

    Als Anlage finden Sie die entsprechende Allgemeinverfügung im PDF-Format!
    Artikel vom 13.03.2020
Einträge insgesamt: 38
[1]      «      2   |   3   |   4   |   5   |   6      »      [8]