Markt Cadolzburg

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Hilfe | Impressum | Datenschutz

Volltextsuche

Cadolzburg Aktuell

Bürgermedaille für Herrn Konrad Müller

Mit einem einstimmigen Beschluss des Gemeinderates wurde Konrad Müller als würdiger Träger der Cadolzburger Bürgermedaille auserkoren.
Bei der feierlichen Ehrung am 23. März 2015 im Vorfeld der Marktgemeinderatssitzung sprach 1. Bürgermeister Bernd Obst seine große Anerkennung für Konrad Müllers ehrenamtliches Engagement aus. In der langen Vita an ehrenamtlichen Tätigkeiten darf natürlich die Feuerwehr in Steinbach, bei der Herr Müller (Löschmeister) seit 1958 Mitglied ist und auch 30 Jahre lang aktiven Feuerwehrdienst leistete , nicht fehlen. Alles was in Steinbach oder bei der Feuerwehr geschah, hat Herr Müller mit engagiert und beispielhaft begleitet. Die Chronik, für das 90jährige Jubiläum 1984 und das hundertjährige Jubiläum 1994 der Feuerwehr, trägt mit seine Handschrift und auch das Dorfbuch 1995 wäre ohne seinen  Einsatz so nicht zustande gekommen. In Steinbach hat es immer wieder Aktionen gegeben wie „Unser Dorf soll schöner werden“, die er mit prägte. In der 1956 gegründeten Theatergruppe der  Steinbacher  Feuerwehr die „Wiesentaler“ war er zwei Jahre Vorstand und brachte sich in verschiedensten Funktionen ein. 2001 wirkte er bei der Flurbereinigung  und Dorferneuerung mit und auch sein großer Einsatz rund um die Steinbacher  Kärwa darf nicht unerwähnt bleiben.
Seit vielen Jahren ist Herr Müller in der Imkerei tätig und wurde auch am Bezirksimkertag dafür ausgezeichnet. Im örtlichen Imkerverein war er bis vor kurzem Vorstand und ist Schriftführer im Bayerischen Imkerbund. Konrad Müller ist als Dozent an der VHS tätig und betreut den Bienenlehrstand  der Schule in Cadolzburg, wo er auch eine Arbeitsgemeinschaft  „Schulimker“ mit ins Leben rief. Sein großes  Anliegen ist es stets, das Thema der jungen Generation näher zu bringen und in diesem Zusammenhang auch auf den Pflanzen- und Umweltschutz aufmerksam zu machen.
 
Nach musikalischer Untermalung durch Kulturamtsleiter und Komponist Matthias Lange und drei Darstellerinnen der Cadolzburger Burgfestspiele e.V., welche einen Auszug aus dem Musical Mademoiselle Marie  darboten, überreichte 1. Bürgermeister Obst  Herrn Müller die Ehrenmedaille und –urkunde und bedankte sich auch bei seiner Ehefrau, die ihm immer den Rücken für seine vielfältigen ehrenamtlichen Tätigkeiten freigehalten hat mit einem Blumenstrauß.